Lückenloser Werkschutz mit dem BauWatch-Überwachungsservice

Wollen Sie gerne individuell beraten werden?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir melden uns bei Ihnen und beantworten ganz unverbindlich und kostenfrei alle Ihre Fragen.

Die Verhütung von Einbrüchen, Sabotage und weiteren Gefährdungen Ihres Unternehmens zählt zu den zentrale Verantwortungsbereichen im modernen Werkschutz. Um das Eigentum des Betriebs bzw. Betriebsinhabers zu schützen und die Sicherheit im Werk aufrechtzuerhalten, ist die zuverlässige Überwachung ein wichtiger Baustein: BauWatch schützt Ihr Unternehmen mit ausgefeilter, selbstentwickelter Technik und geschulten Mitarbeitern. Sensible Videoüberwachungskameras detektieren jede Auffälligkeit im beobachteten Areal, ob Fahrzeug, Mensch oder Tier. Gemeinsam legen wir feste Überwachungszeiträume fest, in denen wir als Teil Ihres Werkschutz-Teams jeden entdeckten Eindringling persönlich des Geländes verweisen und die Polizei oder Ihren Sicherheitsdienst verständigen.

Was kostet Werkschutz mit BauWatch?

Kein horrender Wochenend-, Feiertags- oder Nachtzuschlag – BauWatch bietet einen zuverlässigen Werkschutz, rund um die Uhr und zu fairen Konditionen. Unser Überwachungsservice reduziert die durchschnittlichen Kosten eines bemannten Wachdienstes vor Ort auf rund ein Drittel. Der tatsächliche Endpreis richtet sich nach der eingesetzten Videotechnik sowie der Größe des Areals bzw. der Anzahl der benötigten Überwachungskameras. Dennoch müssen Sie nicht auf die Expertise erfahrener Sicherheitsprofis verzichten: Hinter unserem kameragestützten Werkschutz steht ein zwanzigköpfiges Team geschulter und erfahrener Mitarbeiter, die jederzeit live auf die Überwachungskameras zugreifen können.

Wir nehmen Unbefugte auf Ihrem Geländer persönlich ins Visier

Dank LiveView-Kamerazugriff sehen wir jede ungewöhnliche Bewegung auf Ihrem Gelände in Echtzeit und können per Lautsprecher unmittelbar eingreifen. Unsere speziell für den Außenbereich entwickelten Videoüberwachungstürme arbeiten mit einer zuverlässigen Software, die in den zuvor festgelegten Überwachungszeiträumen anhand von Pixelverschiebungen jede Bewegung registriert und umgehend eine Aufzeichnung anfertigt. Parallel geht ein Alarmsignal in der Tag und Nacht besetzten BauWatch-Leitstelle ein. Augenblicklich verwarnen wir Unbefugte unmissverständlich und signalisieren: Die Polizei ist schon informiert. Kommt das unauffällige System BauWatch Flex für Ihren Werkschutz zum Einsatz, bleibt der Alarm nicht selten von den Einbrechern unbemerkt und die Polizei nimmt die Eindringlinge persönlich in Empfang, bevor diese fliehen.

Werkschutz für Ihr Eigentum, diskret oder abschreckend

Sie haben die Wahl: Mit den unterschiedlichen Überwachungslösungen von BauWatch setzen sie auf Diskretion oder auffällige Lösungen mit hoher Präventivwirkung. Unsere Videoüberwachungstürme mit LED-Scheinwerfertechnik geben Dieben und Einbrechern klar zu verstehen: Hier wird nicht nur gefilmt, sondern auch live überwacht und die Polizei verständigt. Zugleich sind unsere Kameratürme nicht unbemerkt zu umgehen – je nach Kameramodell registriert die spezielle Komponentensensorik jegliche Störungen und erkennt Sabotageversuche und Vandalismus. Modellabhängig sind unsere Videoüberwachungstürme mit zusätzlichen Kameras ausgestattet, die das unmittelbare Umfeld des Turms selbst im Blick behalten. Auch mutwillige Beschädigungen und Manipulationsversuche lösen einen Alarm aus, der zu einer sofortigen Verständigung der Polizei oder Ihres Sicherheitsdienstleisters führt.


Unsere mobilen Videotürme sind vielseitig einsetzbar. Beispielhafte Anwendungsmöglichkeiten:


Neben den Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt schützen wir bundesweit Baustellen, Gebäude, Objekte, Industrie- und Freiflächen.