BW Turm mit Flaggen der europäischen Standorte

BauWatch goes Europe!

Unser Ziel: Europas Baustellen, leerstehende Gebäude, Parkplätze, Sand- und Kiesgruben, … optimal zu schützen. Mit einer starken Infrastruktur in Deutschland und den Niederlanden und unserem erfahrenem Personal werden wir die neuen Länder fachgerecht ausstatten und zur Seite stehen.

Wir haben viel vor in diesem Jahr. Anfang des Jahres starten wir in Österreich, danach werden Spanien, Italien, Irland und Polen hinzukommen. Bisher sind wir in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Frankreich und in UK vertreten.

alt

Europas Nummer 1 für temporäre Sicherheit

Wir bieten erstklassigen Schutz für Gelände mit oder ohne Strom. Präsent mit unserem “GreenLight” oder mit sensiblen Wärmebildkameras – je nach Bedarf.

Unsere maßgeschneiderten Lösungen kombinieren gut sichtbare Videotechnik mit einer Leitstelle, die jederzeit schnell und kompetent agiert. Und das alles effizient, bedarfsgerecht und unter Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden das tun können, was sie am besten können, ohne sich um die Sicherheit sorgen zu müssen.

alt

Einbruchszahlen steigen wieder

Nach der Corona-Pandemie haben Einbrüche und Diebstähle wieder stark zugenommen. Gerade weil Baumaterialien und -geräte sehr lange Lieferzeiten haben. Somit richten sie bei Verlust einen emensen wirtschaftlichen Schaden an. Deadlines können nicht eingehalten werden und im Zweifel verschiebt sich der Baufortschritt nach hinten.

Als Marktpionier haben wir den Bedarf an mobilen Überwachungssystemen erkannt und abgedeckt. Dank unserer langjährigen Erfahrung liefern wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, damit Sie bestens abgesichert Ihrer Arbeit nachgehen können – und das bald europaweit.

BauWatch DE