Neue BauWatch-Zweigstelle in Schkeuditz bei Leipzig

Wollen Sie gerne individuell beraten werden?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir melden uns bei Ihnen und beantworten ganz unverbindlich und kostenfrei alle Ihre Fragen.

Neue BauWatch-Zweigstelle in Schkeuditz bei Leipzig für noch schnelleren Überwachungsschutz in Mitteldeutschland

Bei BauWatch stehen die Räder nie still: Im April haben wir stolz den nunmehr dritten Standort in Deutschland eröffnet. Dank der kaum dreißig Autominuten von Leipzig entfernten Zweigstelle in Schkeuditz profitieren BauWatch-Kunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin-Brandenburg und Bayern ab sofort von unserem noch schnelleren Vor-Ort-Service. An der frisch eröffneten Dependance halten wir nicht nur ständig 30 einsatzbereite Videoüberwachungstürme der neuesten Generation für Sie bereit, sondern haben ebenso ein freundliches Vertriebsteam, erfahrene Servicetechniker und eine eigene Logistik vor Ort im Einsatz. So realisieren wir jeden erteilten Auftrag auch in Mitteldeutschland innerhalb von maximal 48 Stunden.

Baustellenüberwachung und Objektsicherung mit System

Sobald wir die Rahmenbedingungen Ihres Projekts und Standortes kennen, liefert unsere hauseigene Logistik das System zeitnah bei Ihnen aus und das Serviceteam stellt die Überwachungskameras optimal ein. Unmittelbar nach Inbetriebnahme bauen die BauWatch-Videokameras mit integriertem Lautsprechersystem eine Verbindung zu unserer Leitstelle in Ratingen auf. Hier bearbeiten wir nicht nur alle Ihre Anfragen, sondern überprüfen mit einem erfahrenen Sicherheitsteam jeden eingehenden Alarm umgehend, und das zu jeder Tageszeit. Diebesbanden, Einbrecher und Saboteure haben keine Chance mehr, ungesehen in den Überwachungsbereich zu gelangen – wir reagieren sofort, vertreiben jeden Eindringling persönlich über die durchsetzungsstarken Lautsprecher unserer Videoüberwachungstürme und rufen die Polizei oder Ihren Sicherheitsdienst.

BauWatch schützt Menschen und respektiert das Persönlichkeitsrecht

Unsere Videoüberwachungssysteme repräsentieren den Stand der Technik und zeichnen nur auf, was erlaubt ist. Öffentliche Bereiche werden von unseren Kameras nicht aufgezeichnet und eine Überwachung der Mitarbeiter ist technisch beschränkt. BauWatch nimmt nur Personen ins Visier, die sich unerlaubt auf dem Gelände befinden – und schützt nicht zuletzt diese selbst vor schweren Unfällen und Verletzungen. Denn häufig handelt es sich bei den Eindringlingen nicht um Diebe, sondern um arglose Kinder oder Jugendliche, die auf dem leerstehenden Areal spielen oder einen Leerstand erkunden wollen. Dies kann zu schwerwiegenden Unfällen führen, für die der Gebäudeeigner oder Bauverantwortliche haftet. Mit der Objektsicherung durch BauWatch ist Ihnen dieses Risiko genommen. Wenn wir unsere Überwachungstechnik einschalten, können sie entspannt abschalten.