alt
Scroll Down

Sand- und
Kiesgruben

Schutz, der (nicht)
im Sand verläuft.

Beim Diebstahl in Sandgruben und Kieswerken kennen Straftäter keine Grenzen. Einbrecher stehlen nahezu alles, was sich auf dem Schwarzmarkt zu Geld machen lässt: Stromkabel und Kraftstoffe, Motoren und Spezialgeräte – und sogar ganze Bürocontainer. Mit der richtigen Überwachung lässt sich jeder Diebstahl zuverlässig verhindern.

Ein häufig einfacher Zugang zu den weitläufigen Arealen und der Schutz der Nacht mögen verlockend erscheinen: Mit den Überwachungslösungen von BauWatch werden Diebe und Fremdfahrzeuge auf dem Gelände jedoch umgehend entdeckt und vertrieben. Diebstahl, Zerstörung und Unfälle in Kies- und Sandgruben sowie in Steinbrüchen und Baggerseen sind damit ausgeschlossen.

Die Bewachung von Kies- und Sandgruben ist eine besondere Herausforderung. Die Areale sind in der Regel zu weitläufig, um das Gelände komplett einzuzäunen. Die Videoüberwachungssysteme von BauWatch stellen eine probate Lösung dar, mit der zuverlässig weitläufige Freiflächen gesichert werden – unterbrechungsfrei und präventiv. Die Kameras unserer mobilen Videoüberwachungstürme sichern einen Detektionsbereich von bis zu 200 Metern pro Einheit und erkennen im festgelegten Überwachungszeitraum alle Vorkommisse, auch nachts.

Bei unseren Überwachungslösungen besteht die Möglichkeit einer autarken Energieversorgung, sodass sie flexibel und stromnetzunabhängig positioniert werden können. Das ist vor allem bei der Sicherung abgelegener Gelände von Vorteil, auf denen nicht auf eine Netzanbindung vor Ort zurückgegriffen werden kann.

 

VORtEIlE

Bewachung von Sand- und Kiesgruben

Lösungen

Passende Lösungen für jeden Anwendungsbereich

Für jede Aufgabe haben wir die passende Lösung – als integrierten Service individuell auf Sie zugeschnitten, bei Bedarf in optimal vernetzter Kombination verschiedener Dienstleistungen.

Referenzen

Kontakt Angebot anfordern
BauWatch DE