Brandschutzschulung bei BauWatch

40 frischgebackene Brandschutz-Helfer bei BauWatch

Der 19. und 20. Mai stand in der Zentrale Ratingen im Zeichen des Brandschutzes. Unter der Anleitung des Phocons Ausbildungszentrums wurden 40 BauWatch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu offiziellen Brandschutz-Helfern geschult. Zum einen ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass jedes Unternehmen mindestens über einen anwesenden (!) Brandschutz-Helfer im Betrieb verfügen muss. Zum anderen schreiben wir Sicherheit groß und haben deshalb vielen im Team die Gelegenheit gegeben, sich hier zu qualifizieren.

Melden – retten – bekämpfen!

Und zwar in der Reihenfolge! Das war einer der vielen wichtigen Lerninhalte, die eindrucksvoll und abwechslungsreich vom Team Phocons vermittelt wurden. In vier Teams mit je 10 Teilnehmenden konnte jeder bei der halbtägigen Schulung viel mitnehmen. Natürlich auch ganz praktisch – zum Beispiel wie und aus welcher Richtung man ein reales Feuer mit dem Feuerlöscher bekämpft.

Von Maßnahmen zur Vorbeugung und dem Erkennen von Gefahrenquellen über die korrekte Brandmeldung bis zum eigenhändigen Löschen – die frischgebackenen Brandhelfer bei BauWatch haben viel gelernt, das ihnen selbst und dem Unternehmen im Falle eines Falles Sicherheit gibt. Interessiert? Mehr zur Brandschutzhelfer-Ausbildung finden Sie unter www.ausbildung-betrieblicher-brandschutzhelfer.de

Kontakt Angebot anfordern
BauWatch DE